Sonntag, 30. August 2009

Der amtierende Fußball-Weltmeister der Gehörlosen kommt aus...

Deutschland!

In einem spektulären Finalspiel gegen die Türkei setzte sich die Herren-Nationalelf der Gehörlosen Deutschlands mit 8:6 durch, das Spiel war hochklassig und dramatisch bis zur letzten Sekunde durch die Verlängerung und das anschliessende Elfmeterschiessen.

Es ist zwar schon ein Jahr her - das ganze ereignete sich im EM '08-Sommer in Griechenland, Patras, aber dennoch berichtenswert, da die Deaflympics vor der Türe stehen.

Die Nationalelf der gehörlosen Frauen Deutschlands holte den Vizetitel.

Beide Mannschaften sind bei den Deaflympis ernsthafte Favoriten auf den Olympiasieg. :-)

Ein Bericht vom Spiel findet sich hier zum Anlicken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Falls es nicht klappt zu kommentieren, kann man mir eine E-mail unter der Mailadresse im Blog hinterlassen - derzeit scheint Blogger damit Probleme zu haben. :-( P.S. Beleidigende und unsachliche Kommentare werden nicht freigeschaltet.