Montag, 30. November 2009

Sex ohne Sound - Manchmal ist man als Gehörloser eben unromantisch!

In dem Film "Stilleben" gibt es eine großartige Streitszene zwischen einem gehörlosen Paar. Sie streiten sich und dabei wird das Licht an und aus geknipst. Dazwischen fällt eben der Streit-Dialog.

In der Dunkelheit oder in der einsetzenden Dämmerung wird das Ablesen übrigens erschwert, weil das wenige Licht die Augen ermüdet. Für einige Gehörlose ist die Dunkelheit die absolute Horrorvorstellung, weil sie sich im Dunklen taub und blind fühlen.

Licht ist für uns wirklich erhellend in vielen Situationen und für die Kommunikation unabdingbar. Und die Welt ist wirklich nicht wirklich still - fällt ein Sinn aus, so schärfen sich die anderen.

Im September war ich auf dem Oktoberfest - mir sagte man immer wieder: "Sei froh, dass du nichts hörst - es ist soo laut hier!" Das war es in der Tat - die Vibrationen der Musik rüttelten an den Bierbänken, Tischen und blubberte fröhlich in meinem Zwerchfell. Man kann sovieles spüren dabei, es ist verrückt, wie verschieden sich Stimmen sich anfühlen, wenn man z.b. von jemandem unmarmt wird und dieser grad was sagt. Kann auch sehr entspannend wirken, als kleines Kind bin ich da immer eingeschlafen davon, wenn meine Mutter mich im Arm gehalten hat im Bett und irgendetwas erzählt hat im Dunklen, weil sie entdeckt hat, dass mich das nach einer Weile total schläferig macht.

Aber zurück zur Dunkelheit - neulich kam man in einer Diskussionsrunde auf das Thema: "Licht an beim Sex oder nicht?" Wir Mädels wollen ja eher nicht, dass der Kerl, der sich mit uns gerade beschäftigt sieht, dass wir Cellutis haben oder die paar Kilos zuviel oder gar die Besenreiser, aber darüber vergessen wir immer wieder, das Männer dabei zu 95% wirklich gar kein Auge dafür haben, weil sie eben mit uns beschäftigt sind und nicht mit unseren Problemzonen. Problem ist nur, dass wir Frauen das leider immer mal wieder vergessen, dass Männer in einer solchen Situation eher "einspurig" denken und nicht wie wir Frauen während dem Akt ab und zu mal: "Ich müsste mal wieder die Schlafzimmerlampe abstauben.."

Muss man Licht anhaben beim Sex, wenn man nicht hört? Bis zu dieser Diskussionsrunde habe ich mir keine Gedanken drumherum gemacht, ob ich das Licht anhaben sollte währenddessen. Eine hörende Freundin: "Du hast doch bestimmt das Licht an oder wie klappt denn die Kommunikation?" "Nö, für mich ist das kein Muß." "Echt nicht?" "Nein, warum auch? Ich seh es so, dass beides gleich gut ist. Sieht man sich beim Sex, ist es super! Sex ohne Licht ist für mich wie Sex mit verbundenen Augen für euch und auch super. Guter Sex muss nicht daraus bestehen, dass man sich gegenseitig hört. Sex ist haptisch."

Diese Gleichung fand man dann sehr interessant und man hat überlegt, wie Sex dann wohl ohne Sound ist.

Sollte ich das nächste mal mal beim Sex mein CI anhaben, um dann zu bloggen, wie Sex sich mit Sound für mich anhört? Ich fürchte nur, es würde nicht lang genug am Ohr pappen bleiben, weil ich doch manchmal Angst um mein 8.880 € teures CI habe. Und niemand möchte mit einem Kleinwagen ins Bett gehen. ;-)

Nachtrag um 20:05: Kommentiert hat Not quit like Beethooven, der übrigens frisch implantiert ist - Gratulation übrigens zu diesem nicht gerade einfachen Schritt, der mit viel Arbeit verbunden ist und ihm helfe ich gerne weiter. ;-)
Not quite like Beethoven hat gesagt…
Also Licht ist bei mir definitiv kein Muss -- wobei ich aber noch keine getroffen habe, die das Licht, wenn es denn an war, ausgeschaltet hat. ;-)

Ohne bißchen Sound finde ich persönlich etwas weniger prickelnd, das hab ich ja ganz zu Anfang bei mir schon mal beschrieben.

Mach doch mal mit CI, wird bestimmt ne lustige Reportage. :-) Wobei: Fällt das wirklich so schnell ab, ist ja furchtbar?
*g* Man hat beim CI grundsätzlich normalerweise kein Ohrpaßstück, bzw. Orthoplastik dranhängen wie beim Hörgerät, wahlweise kann man das schon machen lassen, muss dieses aber vermutlich aus eigener Tasche bezahlen - wie das ist mit den Kosten, weiß ich nicht. Aber da helfen dir die Leute vom www.hcig.de - Forum gerne weiter!

Aufgrund dieser Tatsache und der Situation, dass man sich ja beim Sex betatscht, also mir fahren die Männer gerne durch die Haare und am Nacken entlang oder man wälzt sich im Bett hin und her und dann passiert es in 99% der Fälle dann, dass der Überträger abfällt und ich den dann wieder anpappen muss. Ziemlich unromantisch und ungefähr so störend wie die notwendige Unterbrechung durch das Hervorkramen des Kondoms!

Der Überträger haftet zwar schon ganz doll am Kopf, aber es ist halt eine physikalische Grundlage, dass wenn du den Kopf auf eine Unterlage hin und her reibst oder wirfst, er dann sozusagen am Magneten "weggeschoben" wird und er dann sozusagen abgeworfen wird. Möchtest du dann da immer danach greifen und ihn schnell anpappen? Es ist also eher der Überträger, der dann abfällt als das ganze CI. Das kann natürlich auch mitabfallen, wenn der Überträger zu heftig weggewischt wird. Und mit einem Ohrpasstück ist die Gefahr halt nicht so groß, dass das ganze CI abfällt - da erwischt es halt lediglich den Überträger - das Magnetstück.

Aber da ist dann der Haken: Ohne den Überträger an der zugehörigen Stelle hörst du nichts mehr, selbst wenn der Rest sich noch vorschriftsmässig hinter dem Ohr befindet.

Ist die Frage damit beantwortet?

Kommentare:

  1. Also Licht ist bei mir definitiv kein Muss -- wobei ich aber noch keine getroffen habe, die das Licht, wenn es denn an war, ausgeschaltet hat. ;-)

    Ohne bißchen Sound finde ich persönlich etwas weniger prickelnd, das hab ich ja ganz zu Anfang bei mir schon mal beschrieben.

    Mach doch mal mit CI, wird bestimmt ne lustige Reportage. :-) Wobei: Fällt das wirklich so schnell ab, ist ja furchtbar?

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht macht es auch einen Unterschied, ob man als männlicher CI-Träger oder weibliche CI-Trägerin Sex hat? ;-)

    AntwortenLöschen

Falls es nicht klappt zu kommentieren, kann man mir eine E-mail unter der Mailadresse im Blog hinterlassen - derzeit scheint Blogger damit Probleme zu haben. :-( P.S. Beleidigende und unsachliche Kommentare werden nicht freigeschaltet.