Montag, 29. März 2010

The return of Blackberry!

Da bloggte ich neulich erst über meine innige Beziehung zu meinem Blackberry 8520 und dann passiert mir heute nachmittag folgendes: Ich verliere es.

Den Radweg hab ich 4 x abgesucht und dummerweise hatte ich das Handy auf lautlos gestellt, weil ich ja keine Ton brauche, womit ja eine akkustische Ortung hinfällig war.
Und auch eine SMS an mein Handy an den hoffentlichen Finder hab ich abgeschickt.

Nichts. In meiner Verzweiflung machte ich mit dem Schicksal folgenden Deal aus "Wenn mein Handy zurückkommt, lade ich mir irgendeinen akkustisch erkennbaren Klingelton auf das Handy!! Wenn du willst, sogar einen furchtbaren Jamba-Ton mit dem Frosch oder der Jaulkatze oder sonst irgendetwas!!"

Nach knapp 4 Stunden die Erlösung: Die Finderfamilie hat sich mit einem Anruf auf das Handy meiner Mutter gemeldet und ich konnte es keine 500 Meter weiter weg abholen - natürlich war ich dabei mit einer Schachtel Pralinen bewaffnet.

Ist das nicht ein Scheißglück? :-)

Kommentare:

  1. Hey Jule,

    na da hoffe ich mal das Dein Berry Dir jetzt treu bleibt!

    Mir würde dann sonst was fehlen...

    Simon

    AntwortenLöschen

Falls es nicht klappt zu kommentieren, kann man mir eine E-mail unter der Mailadresse im Blog hinterlassen - derzeit scheint Blogger damit Probleme zu haben. :-( P.S. Beleidigende und unsachliche Kommentare werden nicht freigeschaltet.