Donnerstag, 1. Juli 2010

Ein Interview mit mir! :-)

Nun gibt es ja meinen #Ableseservice unter dem Twitteraccount @EinAugenschmaus schon seit dem 22. Juni und seitdem komme ich auf 305 Follower bei Twitter, einer wahrhaft stolzen Zahl in der kurzen Zeit.

Und diese Woche hatte ich Post von einem Pratikanten der @Rheinzeitung, welcher mich um ein Interview bat - er würde mich mal ganz frech duzen, weil ich ja auch erst oder bzw. noch 28 und damit unter 30 seie und er selbst wäre ja auch erst 20. ;-)

Und da Frechheit ja auch häufig siegt, bekam er sein Interview und dieses Interview kann ich nun euch verlinken!

http://www.rhein-zeitung.de/sport/wm-special_artikel,-Lippenbekenntnisse-bei-der-WM-Julia-Probst-sieht-was-die-Spieler-sagen-_arid,106499.html


Der Rheinzeitung habe ich jedenfalls mein Lob ausgesprochen für jungen Mann Yannick Schiep und ihnen nahegelegt, dass sie ihn auf jedenfall im Auge behalten sollten, wenn er mit seinem Studium der Medienwirtschaft fertig ist.

Kommentare:

  1. Er twittert, wir twittern, es gibt Semesterferien - da werden wir ihn bestimmt nicht aus den Augen verlieren. ;-) Zumal er bei uns auch die richtige Portion Frechheit an den Tag legt.

    Prima auch, dass das so super geklappt hat, Danke!

    AntwortenLöschen

Falls es nicht klappt zu kommentieren, kann man mir eine E-mail unter der Mailadresse im Blog hinterlassen - derzeit scheint Blogger damit Probleme zu haben. :-( P.S. Beleidigende und unsachliche Kommentare werden nicht freigeschaltet.