Mittwoch, 18. August 2010

Die Suche nach Christine

Ich bin in der Südwest Presse auf einen sehr schönen Artikel gestoßen, den ich euch nicht vorenthalten möchte.

Die Suche nach Christine

Schade nur, dass unklar bleibt, wie weit die Hörschädigung des Grafikers Wolfgang Herrmann zurückreicht: Hatte er bereits von Geburt an ein schlechteres Gehör oder ist es gar eine Kriegsverletzung? Es kann aber auch nur Altersschwerhörigkeit sein.

Trotzdem ist es eine nette Geschichte!

1 Kommentar:

Falls es nicht klappt zu kommentieren, kann man mir eine E-mail unter der Mailadresse im Blog hinterlassen - derzeit scheint Blogger damit Probleme zu haben. :-( P.S. Beleidigende und unsachliche Kommentare werden nicht freigeschaltet.