Mittwoch, 13. April 2011

Erster Tag auf der re:publica hinter mir!

Heute war es also soweit: Der erste Tag der Re:publica stand und damit eine Begegnung mit vielen interessanten Menschen, manche von ihnen zum ersten Mal und manche schon zum zweiten Male. :-) Der erste Tag und ich so: I like it! :-)

Wer es noch nicht weiss, was die Re:publica ist, dem sei hier auf die Sprünge geholfen: Es ist wie ein großes Klassentreffen von Webmenschen wie Blogger, Journalisten und diverser anderen Medienmenschen und es werden viele Ideen und Kontakte ausgetauscht.

Hier der Link dazu: http://www.re-publica.de/11

Morgen steht nun der zweite Tag an und damit auch um 16 Uhr mein Panel, wo ich dann gottseidank nicht alleine auf der riesigen Bühne im Friedrichstadtspalast sitze, welche übrigens die größte Theaterbühne der Welt ist, denn gibt 1.895 Zuschauerplätze!

Auf der Homepage der Re:publica gibt es einen Link zum Livestream!

Viel Spaß noch!

P.S. Bald wieder mehr von mir!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Falls es nicht klappt zu kommentieren, kann man mir eine E-mail unter der Mailadresse im Blog hinterlassen - derzeit scheint Blogger damit Probleme zu haben. :-( P.S. Beleidigende und unsachliche Kommentare werden nicht freigeschaltet.