Montag, 2. Januar 2012

Von den Lippen ablesen...

kann nicht jeder und manchmal ist das für mich so selbstverständlich, dass ich das einfach vergesse, dass das halt nicht jeder kann.

So geschehen im August 2011 in der Münchner S-Bahn - ich unterhalte mich mit einem hörenden Freund und da das Thema etwas persönlich wird, sage ich zu ihm: "Wir können ja ohne Ton reden, ich krieg's ja auch so mit." Er guckt verdutzt drein und sagt: "Du schon. Aber ich kann nicht von den Lippen lesen." Ich frage kurz ganz ernsthaft: "Wieso nicht?" Sein Blick wird noch verdutzter und ich gucke ebenso verdutzt ein paar Sekunden zurück, bis bei mir der Groschen fiel und wir über den Dialog lachen mussten.

Für den Augenblick habe ich echt vergessen, dass Hörende das nicht können, weil es für mich so selbstverständlich ist, denn ich mache es jeden Tag und ganz automatisch.

Und das Gespräch hat sich dann wieder zu einem neutralen Gespräch bewegt. Noch heute bringt mich diese Erinnerung zum Schmunzeln, denn sein verdutztes Gesicht mit dem anschließenden breiten Grinsen in dem bärtigen Gesicht war schon sehr lustig.

Kommentare:

  1. Mein erstes Aha-Erlebnis war am Bahnhof. Als Kind beobachtete ich ein Paar, das vor uns saß. Der Mann stieg allerdings kurz vor der Abfahrtzeit aus, blieb aber vor dem Fenster seiner Freundin stehen und winkte ihr und lächelte ihr einfach mal zu. Dann fiel ihm etwas ein, wollte seiner Freundin etwas mitteilen und sprach, während er wild gestikulierte, ganz deutlich, dass ich ihn gut verstehen konnte. Die Frau verstand ihn allerdings nicht und entschied sich lieber dazu, zu den Zugtüren zu gehen, um mit ihm zu sprechen. Erst da begriff ich, dass Hörende wirklich gar nicht von den Lippen lesen können. :D

    AntwortenLöschen
  2. Wenn man Lippenlesen kann, dann kann man doch auch von weiter weg bei einem Gespräch "mithören" oder?

    Wenn das alle könnten, dann wäre es für ein privateres Thema doch egal ob man laut spricht oder nicht?!

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin schwerhörig und kann leider nur teilweise Lippenlesen, aber ich bin fleißig am Üben und hoffe, dass ich es irgendwann perfekt kann. ^^

    AntwortenLöschen

Falls es nicht klappt zu kommentieren, kann man mir eine E-mail unter der Mailadresse im Blog hinterlassen - derzeit scheint Blogger damit Probleme zu haben. :-( P.S. Beleidigende und unsachliche Kommentare werden nicht freigeschaltet.