Freitag, 17. Juni 2016

Staubsauger kaufen als Gehörlose

Die geneigten Leser werden es auf Twitter mitbekommen haben: Ich bin nach Hamburg aus beruflichen Gründen gezogen und versuche mich nun mit dem nordischen Lebensstil anzufreunden, soweit das mit meinem südländischen Temperament vereinbar ist, welcher äußerst sonnenhungrig ist.

Eins habe ich jedenfalls schon mal geschafft: Innerhalb von 4 Wochen eine absolut passende Wohnung in Hamburg zu finden, womit ich laut den Angaben der Einheimischen verdammt viel Glück gehabt habe, was nur von einem Lottogewinn übertroffen werden kann.

Nun musste ich gestern einen Staubsauger kaufen und ich hatte schon von Anfang an geplant, wenn der Verkäufer sagt: "Aber dieser Staubsauger ist sehr laut." zu lächeln und zu sagen: "Der ist laut? Das macht nichts - ich nehm ihn!" (siehe Tweet hier: https://twitter.com/EinAugenschmaus/status/743458553600565253)

Und so ist es tatsächlich gekommen. Ich so in der Staubsaugerabteilung auf einen dramatisch reduzierten Staubsauger zeigend:"Und der hier? Der ist auch ohne Beutel." Verkäufer machte ein entschuldigendes Gesicht:"Der ist laut!" "Der ist laut? Das macht nix - ich nehm ihn!"

Und so ist es gekommen. Die Spontantaufe beim Einzug ergab, dass er Jogi heißt und bei mir darf er so laut röhren wie er will. :-)

Eins der vielen Vorteile, wenn man gehörlos ist.

Der Staubsauger ist übrigens ein AEG Aptica ATT7920BP und war nur deshalb so dramatisch reduziert, weil das Zubehör wie Aufsatz und anderweitige Bürsten nicht mit dabei waren. Aber das ist kein Weltuntergang. Ich bin nur mal gespannt, wie ich mit dem Entleeren des Behälteres klarkomme, weil ich doch eine Grobmotorikerin bin, wenn es um solche profane Dinge geht.


1 Kommentar:

  1. Ja, sowas wie Rücksicht auf die Nachbarn gibt's ja nicht.
    Aber Hauptsache immer schön selber Vor- und Rücksicht einfordern!

    AntwortenLöschen

Falls es nicht klappt zu kommentieren, kann man mir eine E-mail unter der Mailadresse im Blog hinterlassen - derzeit scheint Blogger damit Probleme zu haben. :-( P.S. Beleidigende und unsachliche Kommentare werden nicht freigeschaltet.